Tagesablauf


Die ErzieherInnen übernehmen die Kinder um 13:15 Uhr von den Lehrern, nachdem sie sich einen Überblick über die Anwesenden Kinder verschafft haben haben die Kinder viele unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Die Kinder können in der Zeit von 13:15 bis 14:45 Uhr zum Mittagessen gehen, wenn dieses durch die Eltern beim Caterer gebucht wurde. 
  • Schulaufgaben finden in der Zeit von 13:30-15:30 statt. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich zu entscheiden ob sie diese vor oder nach dem Essen erledigen wollen, sofern sie von ihren Eltern zu den Hausaufgaben angemeldet worden sind.
  • Zwischen 14 und 16 Uhr finden unterschiedliche Kurse statt, zu den die Kinder sich anmelden können. Zusätzlich gibt es offene Angebote, an denen die Kinder spontan teilnehmen können. Die VSK und die neuen ersten Klassen nehmen zunächst nicht an den Kursen teil.
  • Außerhalb der Kurse können die Kinder sich auf den Schulhöfen oder in Innenräumen aufhalten.
  • Abgeholt werden können die Kinder zu den gebuchten Zeiten um 13:15 Uhr, 14:15 Uhr, 15:15 Uhr, 16:15 Uhr und jederzeit im Spätdienst. Ausnahmen sind bitte im Mitteilungsheft zu vermerken, wenn die Zeiten von den Abholzeiten abweichen, müssen die Kinder von den Eltern auf dem Schulgelände abgeholt werden.